Die Pflegeberatung

Wenn ein Familienmitglied pflegebedürftig wird, sind Berufstätige durch die geringe Planbarkeit eines Pflegefalles oft extrem gefordert. HORNBACH bietet seinen Mitarbeitern in Zusammenarbeit mit der WDS GmbH eine Pflegeberatung an.

Die Mitarbeiter können sich z.B. zu den Leistungen der Pflegeversicherung, den Finanzierungsmöglichkeiten sowie den Versorgungs- und Betreuungsangeboten informieren. Außerdem erhalten sie Unterstützung bei der Beantragung und/oder Inanspruchnahme der notwendigen Leistungen. Darüber hinaus können ambulante oder stationäre Einrichtungen sowie haushaltsnahe Dienstleistungen, wie z.B. Essen auf Rädern, vermittelt werden..

Rahmenbedingungen:

Jeder Mitarbeiter mit einem HORNBACH Arbeits- oder Ausbildungsvertrag kann die Pflegeberatung ab dem ersten Arbeitstag kostenlos nutzen. Die Leistungen können für alle nahen Angehörigen in Anspruch genommen werden.

Im Onlineportal befinden sich alle Informationen zu den 5 Services: Sprechstunde, Zuhause, Kurs, Telefon und Beratungseinsatz.

Zum Onlineportal

Vorteile:

  • Fünf Services aus einer Hand – bundesweit und kostenfrei
  • Informationen, individuelle Unterstützung und Entlastung durch examinierte Pflegeexperten
  • Telefonische Erreichbarkeit 24 Std. / 7 Tage

 

 

 


Weitere Informationen:

Die Zugangsdaten für das Onlineportal sowie die Telefonnummer von WDS finden Sie im InfoNet unter Formulare & Listen > Personal > Pflegeberatung.