Rahmenbedingungen: 

Das Leasing funktioniert über eine Gehaltsumwandlung, das heißt das Bruttogehalt reduziert sich um die jeweilige Leasingrate. Somit zahlt der Mitarbeiter niedrigere Steuern und Sozialversicherungsbeiträge, weil diese auf Grundlage des verminderten Gehalts berechnet werden. HORNBACH fördert das Leasing zusätzlich in einer Höhe von 10% der Rate! Dadurch sparen die Mitarbeiter mit dem Leasing bares Geld im Vergleich zu einem privaten Kauf der Geräte.