Die HORNBACH-Mastercard

Monatlich können die Mitarbeiter 44 € von ihrem Bruttogehalt ohne Abzug von Steuern und Sozialversicherungsbeiträgen auf ihre persönliche HORNBACH-Mastercard laden. Zusätzlich haben die Mitarbeiter die Möglichkeit, HORNBACH-Werbepartner zu werden. Dafür können monatlich weitere 21 € steuer- und sozialversicherungsfrei auf die HORNBACH-Mastercard gewandelt werden.

 

Rahmenbedingungen:

  • Aufladung bis max. 65 € pro Monat bzw. max. 780 € pro Kalenderjahr möglich
  • Persönliche Prepaid-Mastercard mit Auflademöglichkeit vom privaten Girokonto
  • Keine Einschränkung beim Verbrauch des Guthabens (Ansparen, Übertragen und Ausgeben ohne steuerliche Höchstgrenze möglich)
  • Weltweit gebührenfrei bei mehr als 36 Mio. Akzeptanzstellen einsetzbar


Die genauen Teilnahmebedingungen können Sie dem Flyer entnehmen.




Ein toller Nebeneffekt: Durch das Einsparen von Steuern und Sozialversicherungsbeiträgen steht mehr Geld zur Verfügung, das in die Altersvorsorge investiert werden kann. Mehr zur HORNBACH-Rente erfahren Sie hier.

 


Weitere Informationen:

Den Flyer finden Sie im Infonet unter Formulare & Listen > Personal > Zusatzleistungen > HORNBACH-Mastercard.