Ein Unternehmen mit Geschichte

HORNBACH eröffnete 1968 als erstes Unternehmen in Europa einen kombinierten Bau- und Gartenmarkt. Heute sind wir mit grossflächigen Filialen in Deutschland, Luxemburg, den Niederlanden, Österreich, Rumänien, der Slowakei, Schweden, der Schweiz und in Tschechien vertreten.

Eine Familiengeschichte, wie sie kein anderes Unternehmen in der Baumarktbranche von sich erzählen kann: HORNBACH bedeutet fünf Generationen Leidenschaft fürs Heimwerken – voller Herzblut und Tatendrang. Und das seit über 140 Jahren!


1877 - gründet Schieferdeckermeister Michael Hornbach in Landau/Pfalz einen Handwerkbetrieb.

1968 - vollbringt Otmar Hornbach, der Ur-Enkel des Firmengründers, eine Pioniertat: Er eröffnet in Bornheim bei Landau/Pfalz den ersten kombinierten Bau- und Gartenmarkt. Diese Verbindung mit einem Gartencenter hat es zuvor in Europa nicht gegeben.

1987 - geht das Unternehmen an die Börse. Die Zahl der Mitarbeitenden steigt auf rund 1'000.

1993 - HORNBACH geht erneut an die Börse. Es entsteht die HORNBACH Baumarkt AG.

1996 - beginnt mit Österreich HORNBACHs Expansion ins Ausland. Inzwischen gibt es Filialen in Österreich, den Niederlanden, Tschechien, Luxemburg, Schweiz, Schweden, der Slowakei und Rumänien.

2003 - Premiere in Schweden: In Göteborg wird im Oktober die Eröffnung des ersten HORNBACH Baumarktes in Skandinavien gefeiert. Es ist gleichzeitig die Geburt einer neuen Marktgeneration mit integriertem Drive-In Bauzentrum.

2005 - Im Oktober feiert die HORNBACH Baumarkt AG in Vilshofen-Pleinting (Niederbayern) die Eröffnung eines weiteren Logistikzentrums. Nach Lehrte bei Hannover und Essingen in der Pfalz ist es der dritte zentrale Umschlagspunkt zur Anlieferung, Umsortierung und Weiterleitung gebündelter Ware an die Märkte.

2009 - Mit Blick auf die wachsende Bedeutung der sozialen Medien tritt HORNBACH Facebook bei.

2010 - Unter dem Motto „HORNBACH kommt heim“ fällt im Dezember der Startschuss für unseren Online Shop.

2015 - Eröffnung des 150. HORNBACH Bau- und Gartenmarktes in Geleen, Niederlande.

2018 - Mit der Live-Schaltung des Online-Shops in Rumänien ist HORNBACH im gesamten europäischen Verbreitungsgebiet der HORNBACH Bau- und Gartenmärkte kanalübergreifend im E-Commerce aktiv.

Heute ist HORNBACH mit über 150 Märkten in 9 Ländern sowie einem breiten Angebot an Produkten und Services in unseren Märkten wie auch im Online Shop bestens aufgestellt.

Doch da Zufriedenheit bekanntlich in Stillstand endet und Stillstand, nach Erich Kästner, Rückschritt bedeutet, baut HORNBACH weiterhin an der Zukunft. Mit der Verzahnung unserer Märkte und des Online Shops (Interconnected Retail) warten noch viele Herausforderungen, aber auch Chancen und Perspektiven, auf uns.

Die HORNBACH-Gruppe, einer der führenden Baumarktbetreiber in Europa, ist in den letzten Jahrzehnten wie kaum ein anderes Unternehmen der Branche gewachsen. Mitgewachsen ist auch das Informationsangebot rund um die Unternehmen im Konzern.

Investor Relations und die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit haben ihre Inhalte kontinuierlich ausgebaut. Um die Informationsbedürfnisse von Investoren, Analysten, Journalisten und der interessierten Öffentlichkeit noch besser zu bedienen, haben wir die Inhalte unserer Unternehmenskommunikation auf einer eigenen Serviceplattform ausgelagert. Alles Weitere finden Sie unter: www.hornbach-holding.de.

Bauen Sie unsere Geschichte und Ihre berufliche Zukunft mit uns gemeinsam weiter!