Ihre Bewerbungsunterlagen

Sie haben auf unserer Karriereseite Ihren Traumjob gefunden? Dann haben wir noch ein paar Tipps zur Vorbereitung Ihrer Bewerbungsunterlagen für Sie!

Der erste Eindruck zählt! Deshalb sollten Ihre Unterlagen möglichst vollständig sein und unsere Neugierde wecken, Sie persönlich kennenzulernen.


Ihr Anschreiben – das Herzstück Ihres Bewerbungs-Projekts:

  • Gehen Sie deshalb im Anschreiben gezielt auf die Position und das Unternehmen ein und überzeugen Sie uns, warum gerade SIE der Richtige für die Stelle sind. Nennen Sie hierzu besondere Stärken und Erfahrungen, die für den ausgeschriebenen Job wichtig sind.


Ihr Lebenslauf – Ihr bisheriger Werdegang im Überblick:

  • Konkretisieren Sie Ihre beruflichen Erfahrungen, indem Sie die wesentlichen Inhalte der ausgeübten Tätigkeit in wenigen Worten erläutern.
  • Möchten Sie Ihrer Bewerbung ein Foto beilegen? Dann wählen Sie bitte ein professionelles aus, Urlaubsbilder oder Selfies haben in einer Bewerbung nichts verloren!
  • Durch eine ansprechende Gestaltung zeigen Sie zusätzlich Ihr persönliches Engagement und Ihre Motivation!


Zeugnisse und Anhänge – Ihr Werdegang im Detail:

  • Idealerweise können Sie jede im Lebenslauf genannte Station Ihres beruflichen Werdegangs mit einem Zeugnis belegen.
  • Um alle Unterlagen in einer pdf-Datei zusammenzuführen, finden Sie in unserer Onlinebewerbung einen PDF-Creator


Fertig? Dann kann’s losgehen!

  • Bevor Sie Ihre Bewerbung abschicken, sollten Sie sie von einer zweiten Person Korrekturlesen zu lassen: Sind alle Rechtschreibfehler korrigiert? Stimmen Jobtitel, Unternehmen und Ansprechpartner?
  • Damit Ihre Unterlagen auf dem schnellsten Weg dem richtigen Ansprechpartner vorliegen und im Auswahlprozess berücksichtigt werden können, empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über unsere Karriereseite!

Das Vorstellungsgespräch

Herzlichen Glückwunsch – Sie sind einen Schritt weiter im Bewerbungsprozess! Auch für das Vorstellungsgespräch haben wir noch ein paar Tipps für Sie!

Für ein gutes Bewerbungsgespräch gibt es nur ein Erfolgsrezept: eine gute Vorbereitung. Hand drauf, es lohnt sich!


Vorbereitung:

  • Informieren Sie sich umfassend über HORNBACH und die konkrete Stelle.
  • Bereiten Sie die Vorstellung Ihres Werdegangs vor und überlegen Sie, weshalb SIE der richtige für die ausgeschriebene Stelle sind.
  • Fragen Ihrerseits zeigen, dass Sie sich auf das Gespräch vorbereitet haben und motiviert sind. Überlegen Sie sich deshalb bereits vor dem Gespräch, was Sie von HORNBACH wissen möchten.
  • Noch ein Tipp zur Kleidung: Wir sind ein Baumarkt und erwarten deshalb nicht von Ihnen, dass Sie im Nadelstreifenanzug oder Kostüm zum Vorstellungsgespräch kommen. Dennoch sollten Sie der Stelle und dem Anlass entsprechend gekleidet sein.


Im Vorstellungsgespräch:

  • Haben Sie eine „Lücke“ im Lebenslauf? Dann sollten Sie diese offen ansprechen und glaubhaft erläutern, was Sie aus Durststrecken bzw. Niederlagen persönlich gelernt haben.
  • Nervosität im Vorstellungsgespräch ist normal, schließlich geht es um Ihre Zukunft und Ihren Traumjob. Unser Tipp: bereiten Sie sich gut auf das Gespräch vor und seien Sie einfach Sie selbst! Sie kennen sich selbst und Ihren Lebenslauf am besten und haben den größten Redeanteil. Nutzen Sie dies zu Ihrem Vorteil!