Für mich ist ein detaillierter und strukturierter Lebenslauf ausschlaggebend. Er sollte so aussagekräftig wie möglich sein.



 

 

Das Anschreiben spielt für mich eine wichtige Rolle, um einen ersten Eindruck von der Persönlichkeit des Bewerbers zu bekommen, jedoch sollte darauf geachtet werden, dass der Lebenslauf im Anschreiben nicht 1:1 wiederholt wird. Für die Gliederung des Anschreibens, kann ich die W-Fragen empfehlen: Wer sind Sie? Was können Sie? Warum wollen Sie gerade zu uns ins Unternehmen? Was hat das Unternehmen davon, wenn es Sie einstellt?

Ich finde es wichtig heutzutage als Kandidat/in herauszustechen durch professionelles Auftreten und Authentizität. Ich mag es wenn sich Personen im Bewerbungsgespräch nicht verstellen und ehrlich sind. Nur so kann man auch tatsächlich herausfinden ob er/sie auf die vakante Position passt oder nicht. Für einen professionellen Auftritt ist mir auch wichtig, dass sich die Kandidaten über das Unternehmen informieren und zumindest ein paar Hard Facts über Hornbach kennen.